Religionslehre (evangelisch und katholisch)

11.06.2017

Projekttage zum Thema „500 Jahre Reformation″

Vergangenen Donnerstag und Freitag drehte  sich in der Jahrgangsstufe 7 alles um Martin Luther und seine Zeit. Die Schülerinnen und Schüler hatten Mathe- und Deutschbücher zu Hause gelassen und beschäftigten sich stattdessen fachübergreifend intensiv mit dem Thema. Vorab hatten sie eins der acht Projektangebote gewählt. Dazu gehörten unter anderem der Bau einer Klosteranlage, das Vertonen von Luthers Thesen, die Formulierung neuer Thesen für die heutige Zeit, das Erstellen eines riesigen Lutherkunstwerks und die Schreibkunst zur Zeit Luthers. Die Ergebnisse konnten sich sehen lassen. Sie werden auch am 10. September beim Fest der Begegnung im Jülicher Brückenkopfpark präsentiert. Eine Fotogalerie zur Projektarbeit und zur anschließenden Präsentation folgt hier in Kürze.      

 

16.01.2016

Evangelischer Religionskurs Klassen 10 erhält Post von Samuel Koch

Der Religionskurs Klassen 10 unter der Leitung von Frau Hermes-Mallik beschäftigte sich zum Thema „Sinn des Lebens″ auch mit dem Schicksal von Samuel Koch, der seit einer Wetten-Dass-Sendung querschnittsgelähmt ist. Begeistert waren die Schülerinnen und Schüler von seiner Kraft, seinem starken Willen und besonders von seinem Gottvertrauen. In einem gemeinsamen Brief an ihn formulierten sie, dass er für sie Vorbild im Umgang mit ihren eigenen Schwächen und Unzulänglichkeiten geworden sei. Jetzt erhielten sie seinen Antwortbrief, aufgeschrieben von seiner Mutter.  

Brief von Samuel Koch

PDF Downloadlink

26.05.2015

Visitationsbericht der evangelischen Kirche

Besuch unserer Schule am 05.05.2015

PDF Downloadlink

05.05.2015

Vertreter der evangelischen Kirche zu Gast bei uns

Heute erhalten wir Besuch von Superintendent Jens Sannig und Schulreferent Dr. Udo Lenzig vom Kirchenkreis Jülich. Auf dem Programm stehen ein Gespräch mit dem Schulleitungsteam, die Besichtigung unserer Osteraktion im PZ, ein Gespräch mit Schülerinnen und Schülern des evangelischen Religionskurses Kl.8 sowie ein Austausch mit den evangelischen und den katholischen Religionslehrkräften unserer Schule.

 

13.04.2015

Aktion Osterkreuz

Kurz vor Ostern brachten die Schülerinnen und Schüler der Klassen 8 in einer gemeinsamen Aktion während des  Religionsunterrichts all das an ihr Kreuz im Pädagogischen Zentrum, was sie und andere belastet. Jetzt konnten sie dem Kreuz einen Hoffnungstext entnehmen. Das Kreuz hatten Schüler in der schuleigenen Werkstatt hergestellt. 

27.03.2015

Vorankündigung Ostergottesdienst

Am Ostermontag (06.4.2015) findet um 11.30 Uhr in Sankt Lambertus der Ostergottesdienst unserer Liturgie-AG zum Thema „Aufbrechen - aufgebrochen werden″ statt.

 

30.11.2014

Unsere Frühschichten im Advent

Vom 9. bis zum 12.12.2014 laden wir jeweils um 7.30 Uhr alle Fünftklässler wieder zu einem besinnlichen und gemütlichen Start in den Schultag ein. Die Frühschichten finden im Chillraum statt. Anmeldungen sind über die Klassenlehrer möglich.

23.05.2012

Gemeinsames Projekt mit der Kirchenzeitung des Bistums Aachen

Die Schüler des katholischen Religionskurses Klassen 6a/c versuchen sich derzeit als Nachwuchs-Redakteure. Zum Thema „Der Natur auf der Spur″ besuchten sie das Flachsmuseum in Wegberg und führten umfassende Recherchen durch. Druckfrisch liegt nun ihr erster eigener Artikel vor. 

Kirchenzeitung für das Bistum Aachen, Ausgabe Heinsberg v. 27.05.2012

PDF Downloadlink

Pressegespräch zum Thema „Weihnachten″

Schüler der Religionskurse Klassen 10 sprachen in einer Presserunde über ihre Sichtweise zum Weihnachtsfest.

zum Pressebericht >

 

„Unternimm nie etwas, wozu du nicht das Herz hast, dir den Segen des Himmels zu erbitten.″

Georg Christoph Lichtenberg